- unsere Partner -
 
 
>>> zur Partnerseite >>>
 
unsere Sportgaststätte
"zum Holzwurm"
 
offizielle Spieltermine unserer Teams
Fussball
Tennis
Eishockey
Tischtennis
 
- Aktuelle Nachrichten -
 
Trainerausbildung (C-Breitensport)
 

20.11.2016 Fussball Herren 1

 
Späte Tore für die Spätstarter
 

18.11.2016 Fussball D2-Junioren

 
Glonn verabschiedet sich mit Sieg in die Winterpause
 

13.11.2016 Fussball Herren 2

 
BSG ist raus aus der Abstiegszone
 

13.11.2016 Fussball D2-Junioren

 
Zerfahrenes Spiel gegen Heimnstetten 4
 

13.11.2016 Fussball Herren 1

 
Schnitzer lassen Glonn jubeln
 

06.11.2016 Fussball Herren 1

 
Dreier verschenkt
 

30.10.2016 Fussball Herren 2

 
SpVgg Höhenkirchen 2  – ASV Glonn 2    5:3
 

30.10.2016 Fussball Herren 1

 
Glonn rückt vor
 

27.10.2016 Fussball D2-Junioren

 
Glonn gewinnt dank guter Abwehr gegen den Tabellenführer
 

23.10.2016 Fussball Bambinis

 
G-Jugendturnier in Adling
 

23.10.2016 Fussball Herren 2

 
Ein Gustostückerl zum Zungeschnalzen
 

23.10.2016 Fussball

 
Second Hand Laderl in Frauenreuth eröffnet ASV Verkaufseck
 

23.10.2016 Fussball Herren 1

 
Ausgekontert
 

22.10.2016 Fussball D2-Junioren

 
Trotz guter Moral lief einiges schief
 

20.10.2016 Fussball Herren 1

 
David Glonn schlägt Goliath Moosach
 

15.10.2016 Fussball Herren 1

 
ASV frustriert KSC 2
 

14.10.2016 Fussball D2-Junioren

 
Endlich stabil
 
 
 

 Fussball

 

Wir sammeln Ihr
ALTPAPIER
jeden ersten Samstag im Monat

 
 
 
weiß-blaue-Partnerschaft
Informationen & Angebote
für Sponsoren und Werbepartner des ASV Glonn e.V.



>>> mehr Informationen >>>
 
 
 
 
Ich möchte Mitglied werden!
 
 

 
     
 

 

Homepage unserer Freunde der St. Antonius Schützenbruderschaft Niederkrüchten 1430 e.V.

 

 
     
 

Zum öffnen einiger Dateien benötigen Sie evt. die kostenlose Acrobat Reader®-Software
Acrobat Reader herunterladen
hier zum runterladen

 
 


 
     

     
  Veranstaltungskalender ASV Glonn e.V.

Dieser Kalender ist ausschließlich für Veranstaltungen des ASV Glonn e.V. Wiederrechtlich eingetragene Termine werden nicht veröffentlicht.
 
 

 

 
     
  Admin  
     
  Aktuelles aus dem Verein  
     
     
 

11.11.2016

Jugendfußballer des ASV besuchen Hans Brunner GmbH in Glonn.  

Die Fa. Brunner in Glonn ist schon seit vielen Jahren als Sponsor und Gönner für den ASV tätig. Seit kurzer Zeit wird auch ganz gezielt die Jugendabteilung unterstützt. Aufgrund dieser Zusammenarbeit hat jetzt der Schokoladenformenhersteller die B- und C-Jugendlichen zu einem Infoabend, speziell zu den Ausbildungs-möglichkeiten Industriemechaniker (Fachrichtung Werkzeug- und Formenbau), eingeladen.
35 Jugendliche zuzüglichBetreuer verfolgten interessiert den Präsentationen und Filmen über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten beim Werkzeug- und Formenbauer. Brunner bildet bereits seit mehreren Jahrzehnten Auszubildende sehr erfolgreich aus. Das Interesse des Unternehmen ist es, die Ausbildung kontinuierlich weiterzuentwickeln, so dass sich die Azubis sowohl fachlich als auch persönlich überdurchschnittlich entwickeln. Als spätere Fach- und ggf. Führungskräfte bei Brunner sollen sie Ihre individuellen Kompetenzen voll entfalten und uns langfristig als motivierte Mitarbeiter erhalten bleiben. Aufgrund der sehr positiven Rückmeldungen werden wir die Veranstaltung ggf. nächstes Jahr wiederholen und bei Bedarf auch mit einer Betriebsführung abrunden.

 
     
     
     
  Sportlerehrung 2016 der Gemeinde Glonn

Am Sonntag den 13. November 2016 fand im Glonner Rathaus die traditionelle Sportlerehrung statt. 5 Mannschaften und eine Einzelsportlerin des ASV Glonn wurden vom 1. Bürgermeister Josef Oswald geehrt.
 
     
 
Tennis:
Damen 30, Mannschaft


Aufstieg in die Landesliga - und damit in die höchste Spielklasse, in der Tennisspieler des ASV Glonn jemals gespielt haben.

v. links:
Marianne Heimbuchner, Petra Mainzl, Christine Buchbauer, Elke Spitzenberger, Susanne Braun, Sandra Straßmaier, Claudia Riedhofer.

Trainer: Basti Zielinski

Landkreismeister Damen 35, Einzelwettbewerb

Elke Spitzenberger (4. v. links)
   
Tennis:
Herren, Mannschaft

Aufstieg in die Bezirksklasse 2


v. links:
Tobias Buchbauer, Bene Heyenbrock, Stephan Heyenbrock, Andi Reichl
nicht auf dem Bild:
Richard Haslbeck, Oliver Senckenberg, Basti Wagner, Oscar Thiemt, Flo Thiemt

Trainer: Basti Zielinski, Richard Haslbeck
   
Stockschützen:
2. Mannschaft

Aufstieg in die Kreisliga


v. links
Hans Brodhuber, Josef Schlaghaufer, Manfred Unger, Johann Straßmaier.
   
Fussball:
B-Senioren

Landkreis-Pokalsieger 2016


v. links:
Hans Ehmann, Holger Quest, Reiner Bernt, Stefan Schwaiger,  Gerhard Staudinger, Roland Buchbauer, Johann Spitzenberger, Martin Giesl (Kapitän), Markus Feckl, Christian Rotherbl (Trainer)
   
Tischtennis:
Herren Mannschaft

Meister in 2. Kreisliga und somit Aufstieg in die 1. Kreisliga


v. links:
Franz Hintermaier, Tom Hoch,

nicht auf dem Bild:

Roland Schöner, Anton Mühlhölzl, Uli Gartner,

Trainer: Silvia Pranjokovic
   
 
     
     
     
     
     
     
     
     
 

Ankündigung der Beitragsanpassung in der Abteilung „Fußball“

Liebe Fußball-Mitglieder,  

zusammen mit ihnen haben wir in unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 11.November 2016 folgende Anpassung der Mitgliedsbeiträge in der Abteilung Fußball beschlossen:
    
     - 72 € Jahresbeitrag für jedes aktive Mitglied  

Warum ist diese Anpassung notwendig?

Dank der Mithilfe vieler Ehrenamtlicher Helfer konnten wir in den vergangenen 13 Jahren auf eine Erhöhung der Abteilungsbeiträge verzichten.

Leider steigen, wie in fast allen Bereichen des Lebens, auch in der Abteilung Fußball die Kosten für die Aufrechterhaltung unseres Angebots für Fußballer aller Altersklassen. Beispiele sind die alljährliche Inflation, stetig steigende BLSV- und BFV-Gebühren und auch höhere Startgebühren für Turniere oder Schiedsrichterkosten.  

Was wollen wir dadurch erreichen?

Besonders in unseren Jugendmannschaften wollen und werden wir unser Engagement und Angebot aber nicht zurückschrauben, sondern sind im Gegenteil immer auf der Suche nach Verbesserungspotentialen. Dies ist aber nur möglich, wenn wir nicht mehr nur kostendeckend arbeiten müssen sondern in angemessenem Rahmen auch wieder agieren und investieren können.    

Wir hoffen sehr, dass Sie für diese Maßnahme Verständnis haben.

Für nähere Informationen steht Ihnen Ihre Abteilungsleitung „Fußball“ gerne zur Verfügung.  

Mit sportliche Grüßen
Abteilungsleitung Fußball

 
     
     
     
     
 

Neues ASV-Logo:

 

Der ASV - Verein mit Vergangenheit und Zukunft

 

 

 

Das traditionelle ASV Wappen aus dem Gründungsjahr 1947 hat ein neues Aussehen bekommen, ohne seinen Charakter wesentlich zu ändern. Nachdem zwischenzeitlich verschiedene Varianten des Wappens kursierten, entschied sich die Vorstandschaft jetzt für einen Entwurf des Haslacher Grafikers Vasco Kintzel (www.kintzel.com), den Vater eines Buben aus der E-Jugend des ASV. Von vorneherein sprach sich der Werbefachmann dafür aus, die Grundform des ursprünglichen Wappens (oben links), die sich aus dem Gemeindewappen und der Banderole mit dem Vereinsnamen darüber zusammensetzt, zu belassen. „Die dynamische Wappenform steht seit dem Mittelalter für Kampfgeist, Rittertum und Einsatz des Einzelnen für die Gemeinschaft“, so der Designer, passt also bestens für einen Sportverein. Er fertigte einige Entwürfe an, von denen einer die große Zustimmung der Vorstandschaft und Abteilungen, aber auch der Kinder erhielt (oben rechts). Das intensive Blau bringt das Weiß von Wappen und Schrift dynamisch zur Geltung. Die Urform des Wappens ist dabei sofort erkennbar. Das neue Logo vereint sehr gelungen Tradition und Moderne. Vasco Kintzel selbst sagt von seiner Kreation: "In der Anmutung ist das Logo auf den ersten Blick: historisch gewachsen, Glonn zugehörig, selbstbewusst, edel und zeitlos."

 

Martin Esterl

 
     
     
     
     
 
 
     

impressum